Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Interboot Friedrichshafen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Interboot Friedrichshafen

    <TABLE cellSpacing=0 cellPadding=0 width="100%" border=0><TBODY><TR><TD colSpan=2><HR></TD></TR><TR><TD colSpan=2>Liebe Wassersport-Freunde
    hiermit gebe ich die Geburt meines neuesten Enkelkindes bekannt:


    Das kleine gelbe Gummiboot,
    Caro und Trolli werden Freunde.

    Vorstellung am 23.9.2006 von 14-16 Uhr auf der Interboot in Friedrichshafen am Stand des Wassersport-Magazins "Skipper".

    Ich rechne ganz fest damit, dass jeder von euch, der an diesem Tag auf der Interboot ist, mich in diesen zwei Stunden tatkräftig unterstützt.

    Es wird nur eine kleine Auflage geben und die Nachfrage ist bereits ganz prima. Deshalb:
    wer gerne ein Büchlein hätte, der kann es jetzt schon vorbestellen.
    Der Preis 7,98 Euro
    Das ist der offizielle Teil:

    „Das kleine gelbe Gummiboot“ ist der Beginn einer maritimen Kinderbuch-Serie für alle Kinder, die mit ihren Eltern und Großeltern Wassersport treiben.
    Wie aus einem neugierigen Mädchen und einem verschrumpelten, verstaubten Gummiboot Freunde werden, wie ein prall mit Luft gefülltes Boot auch das Leben eines kleinen Mädchens bereichern kann - das schildert dieses Kinderbuch für kleine Seefahrer von Doris Sutter, illustriert mit zahlreichen Bildern des Zeichners Rolfdieter Schiedrum, und angereichert mit einem kleinen nautischen Lexikon.

    Verlag Virtualstore von Günter Lengnink
    http://www.virtualstore.de/index.php?ip=75

    Liebe Grüße
    Doris



    </TD></TR></TBODY></TABLE>
    Zuletzt geändert von Beluga; 23.08.2006, 21:32.

  • #2
    Hallo Doris,

    welcher Verlag bringt denn dein Kinderbuch?

    Hast du schon eine ISBN?

    sigpic Mit wassersportlichem Gruß Reiner
    „Wer nicht weiß, in welchen Hafen er will, für den ist kein Wind der richtige.“
    (Lucius Annaeus Seneca, römischer Philosoph, 4 v. Chr. – 65 n. Chr.)

    Kommentar


    • #3
      Guten Morgen Reiner,
      ISBN-Nummer kenne ich leider noch nicht,
      aber der Verlag und darüber bin ich besonders stolz und glücklich ist


      virtualStore GmbH
      Ina-Seidel-Bogen 68
      81929 München

      www.virtualstore.de
      Günter Lengnink.

      Da Günter selber Bücher schreibt und einen reinen Wassersport-Verlag betreibt, ist mein maritimes Kinderbuch hier sehr gut aufgehoben.

      Wenn das kleine gelbe Gummiboot endlich vom Stapel gelaufen ist, werde ich es berichten.
      Liebe Grüße
      Doris
      Zuletzt geändert von Beluga; 23.08.2006, 21:31.

      Kommentar


      • #4
        Büchlein in Friedrichshafen

        Hallo Doris,

        ich werde natürlich versuchen Dich an Deinem großen Tag zu unterstützen.
        Selbstverständlich werde ich ein Büchlein käuflich erwerben und ich hoffe, daß es von Deiner begnadeten Hand unterzeichnet wird.
        Grüße aus dem südbadischen

        Bertram

        Wer keine eigene Meinung hat kann überall ankommen - nur nie bei sich selbst.
        www.stille-wasserwege.de

        Kommentar


        • #5
          Danke lieber Bertram,
          ich nehme dich beim Wort.
          Wie geht es dir, wenn du ein neues Buch auf den Markt bringst? Hast du dann auch ein bisschen weiche Knie?
          Es geht da ja gar nicht ums Geld. Mit dem was wir, du, mein Verlag und ich, machen, kann man eh nicht reich werden . Aber das Baby, das man auf die Welt bringt, das braucht doch viel Pflege und Sorgfalt. Und wenn es sich nicht so entwickelt, dieses Kind, wie man es sich erhofft, ist die Enttäuschung groß. Ich höre das immer wieder von "Kollegen".
          Glücklicherweise habe ich diese Erfahrung noch nicht machen müssen.
          Also hoffe ich auf einen Erfolg des Kinderbuches, dann hab ich die Chance noch Folge-Teile zu machen.
          Schau mer mal. Ich wollt es wär schon Interboot.
          Liebe Grüße
          Doris

          Kommentar


          • #6

            Das kleine gelbe Gummiboot ist vom Stapel gelaufen.


            Liebe Freunde, liebe Leser, liebe Wassersportler!

            <O</O
            Seit Tagen bannte uns der Meltemi mit stürmischen 9 Beauforts. Die Ägäis glich einem brodelnden Hexenkessel.
            Wir warteten und nichts lenkte mich vom Grübeln ab. <O
            Melancholie schlich sich ein. Ein wenig sehnsuchtsvoll betrachtete ich das Bild unserer Enkelin, die ich, nach unserer Abreise geboren, noch nie im Arm halten konnte. Und alte Erinnerungen sprudelten wie ein Quell.
            <OAls ihr Papa ein kleiner Knirps war, liebte er es, im Altrhein mit seinem kleinen Gummiboot auf eine Sandinsel zu rudern und unterhielt sich dort stundenlang mit einem Freund, den nur er sehen konnte.<O
            Ich überlegte, ob dieses kleine Mädchen in einigen Jahren auch mit einem Gummiboot im Altrhein paddeln würde. <O
            Und schon entstand eine Geschichte in meinem Kopf und ich begann sie aufzuschreiben. <O
            Es wurde eine Geschichte der Liebe. Der Liebe zu meinem unbekannten Enkelkind, meiner Familie, unserem Hobby, Wasser, Booten und dem Rhein. Denn auf dem Rhein sind wir daheim.
            <O</O
            Ein naseweises kleines Mädchen, das in Omas Keller ein verstaubtes Schrumpelding entdeckt. Der Opa, mit dessen Hilfe und viel Luft aus dem schrumpeligen Ding ein richtig tolles gelbes Gummiboot wird. Ein kleines gelbes Gummiboot, das glücklich ist endlich wieder im Wasser zu sein.
            </O
            Keine Bange, es ist kein sentimentales Rührstück, sondern eine Geschichte aus dem Leben, voller Leben, schließlich schrieb es ja eine mit allen Kielwassern gewaschene Oma. <O
            Können ein naseweises kleines Mädchen und ein Gummiboot Freunde werden?<O</O
            Das Buch erzählt die Geschichte auch mit vielen tollen bunten Bildern.
            <OUnd damit alle angehenden Seebärchen wissen, wovon der Kapitän an Bord spricht, finden sie außerdem ein bebildertes kleines nautisches Lexikon, das alle Begriffe erklärt.
            Ein zauberhaftes Weihnachtsgeschenk für Eure Kinder, Enkel, Nichten, Neffen ….zum Vorlesen ab 4 oder selbst lesen bis etwa 8 Jahre.
            Aber auch eine wunderbar nostalgische Erinnerung an die Zeit, als unsere eigenen Kinder noch angehende Seebärchen waren.

            Ihr erhaltet das Kinderbuch bei mir, Doris@beluga-on-tour.de
            Tel. 0175-9993522, Fax 0671-33290 gerne auch mit einer Widmung,
            oder beim Verlag www.virtualstore.de
            Tel.: 089 9 30 37 64 Fax: 089 93 93 98 01
            <O</O
            und in jeder Buchhandlung ISBN 3-00-019669-2
            Preis 7,98 Euro plus Versand

            <O</O
            Viel Vergnügen beim Lesen und Vorlesen wünscht Euch Caros Oma
            <ODoris Sutter von der Beluga
            sigpic Mit wassersportlichem Gruß Reiner
            „Wer nicht weiß, in welchen Hafen er will, für den ist kein Wind der richtige.“
            (Lucius Annaeus Seneca, römischer Philosoph, 4 v. Chr. – 65 n. Chr.)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Idefix Skipper Beitrag anzeigen
              Hallo Doris,

              ich werde natürlich versuchen Dich an Deinem großen Tag zu unterstützen.
              Selbstverständlich werde ich ein Büchlein käuflich erwerben und ich hoffe, daß es von Deiner begnadeten Hand unterzeichnet wird.
              Meine "begnadete" Hand wird ganz schön zittern, lieber Bertram

              Kommentar


              • #8
                Bertram!!!!!!!!!!!!!!!!!!
                Du warst nicht da!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

                Kommentar


                • #9
                  Hallo Doris,

                  mea culpa, mea maxima culpa, aber leider musste ich mich des Nächtens um viele Menschen kümmern. Ist leider mein Los noch die nächsten 15 Jährchen.
                  Tut mir echt Leid, wäre natürlich sehr gerne gekommen um mal wieder persönlich mit Euch zu quatschen.
                  Ich hoffe es war was los am Stand. Bitte um Bericht (kleiner reicht)
                  Grüße aus dem südbadischen

                  Bertram

                  Wer keine eigene Meinung hat kann überall ankommen - nur nie bei sich selbst.
                  www.stille-wasserwege.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Ahhhh, noch was,

                    ist schön wenn man vernisst wird!
                    Grüße aus dem südbadischen

                    Bertram

                    Wer keine eigene Meinung hat kann überall ankommen - nur nie bei sich selbst.
                    www.stille-wasserwege.de

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Idefix Skipper Beitrag anzeigen
                      Ahhhh, noch was,

                      ist schön wenn man vernisst wird!
                      Na und wie.
                      Die meisten meiner Besucher waren Schweizer. Man glaubt es nicht.
                      Einer kam sogar extra um mich kennenzulernen, weil er meine Berichte in umdiewelt gelesen hatte. Er war auch einer eder Ersten, die mir dort ins Gästebuch geschrieben hatten, der Fritz aus der Schweiz.
                      Natürlich habe ich lange nicht soooooooooooo viel Bücher verkauft, wie ich gerne getan hätte *grins*
                      Wäre doch schön gewesen, gleich am 2. Tag die 2. Auflage zu starten. *lach*
                      Aber im Ernst, es war in Ordnung.
                      Der Buchverkauft läuft ganz gut und einige, die das Büchlein gelesen haben, haben sich schon sehr lobend geäußert. Darüber freu ich mich natürlich ganz besonders.
                      Kannst auf meiner HP gucken, da werde ich eine Stimme nach der anderen veröffentlichen.
                      Ich hoffe, dass deine auch bald dabei ist.
                      Vielleicht sehen wir uns ja im nächsten Jahr in Plobse.
                      Liebe Grüße
                      Doris

                      Kommentar


                      • #12
                        Jetzt hab ich doch tatsächlich eine viertel Stunde nach meinem Gummiboot gesucht!
                        Endlich hab ich es gefunden. Muss es immer wieder mal nach oben holen.
                        Es könnte sich ja noch jemand mit Kind bis 10 Jahre anmelden, ders nicht weiß!

                        Äääähhmmm, oder ein Patenkind oder Enkelkind, oder Nachbarkind.....

                        Ärgert euch nicht, das war Werbung!!!!!!!

                        Schönen Sonntag an alle.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X